Silke Neumann

Silke Neumann La Garde-Freinet

Ferienhausbesitzerin an der Cote d`Azur

Der Traum: ein Haus an der Cote d`Azur. Es sollte typisch französisch sein + in der Nähe von einem wunderschönen Strand liegen + dennoch die angenehme Ruhe haben. 2016 fanden Silke Neumann und ihre Familie genau dieses Haus.

Ein Steinhaus mit Klappfensterläden im typischen französischen Charme – in der kleinen Stadt La Garde Freinet. Gelegen in der Nähe von Saint Tropez und dem bekannten Strand von Pampelonne, mit einem tollen Fernblick bis hin zu den französischen Alpen.

Silke Neumann La Garde-Freinet

Silke Neumann schwärmt von ihrem Traumhaus. Es hat einen alten Terrakottaboden, eine wunderschöne provenzalische Küche & Badezimmer, einen offenen Kamin und eingerichtet hat sie es mit viel Liebe zum Detail – großzügig und mit einer gehobenen Ausstattung.

Jede freie Zeit genießt Silke Neumann in ihrem Traumhaus und das Schönste: das Haus kann man als Ferienhaus auch mieten!

www.la-garde-freinet.de

Silke Neumann La Garde-Freinet

Classefrau Silke Neumann habe ich vor den Blick auf die Cote d`Azur gemalt.


Bildpräsentation: Sächsischer Landtag 2019